Multimedia

In diesem Bereich finden Sie Pressefotos und Bildmaterial, Präsentationen und Publikationen sowie das Sartorius Logo zum Download.

icon-file-image

Bilder/Videos

Mehr
icon-file-pdf

Publikationen

Mehr
icon-signet

Sartorius Logo

Mehr

Bilder und Videos

Bitte beachten Sie

Diese Bilder und Videos sind nur für den redaktionellen Gebrauch bestimmt. Wir bitten bei Nutzung, die Sartorius AG als Urheberrechtsinhaber zu benennen. Bilder dürfen nicht verändert oder für kommerzielle Zwecke oder Werbung verwendet werden.


Vorstand Sartorius AG

Vorstandsvorsitzender | CEO

Joachim Kreuzburg

JPEG | 4.8 MB

Finanzvorstand | CFO

Rainer Lehmann

JPEG | 2.0 MB

Mitglied des Vorstands | Bioprocess Solutions Division

René Fabér

JPEG | 3.3 MB

Mitglied des Vorstands | Lab Products & Services Division

Gerry Mackay

JPEG | 1.5 MB

Sartorius Campus | Göttingen

JPEG | 696.3 KB

Sartorius Campus | Göttingen

JPEG | 8.0 MB

Sartorius Campus | Göttingen

JPEG | 1.9 MB

Werk in Ulm

JPEG | 6.0 MB

Werk in Guxhagen

JPEG | 745.3 KB

Werk in Aubagne (Frankreich)

JPEG | 1.2 MB

US-Hauptsitz | Bohemia, New York

JPEG | 8.9 MB

Customer Interaction Center | Peking (China)

JPEG | 1.5 MB

Bürogebäude in Schanghai (China)

JPEG | 6.4 MB

Werk in Bangalore (Indien)

JPEG | 8.0 MB

Werk in Yauco (Puerto Rico)

JPEG | 3.9 MB

Werk  in Adjovscina (Slowenien)

JPEG | 6.6 MB

Werk in Beit Haemek (Israel)

JPEG | 2.2 MB

Werk in Havant (Vereinigtes Königreich)

JPEG | 653.1 KB

Werk in M’Hamdia (Tunesien)

JPEG | 1.1 MB

Integrierte Lösungen für die Herstellung von Biopharmazeutika

Sicherheit, Flexibilität und Effizienz spielen in der Herstellung von Biopharmazeutika eine immer größere Rolle. Deshalb steigt die Nachfrage nach sterilen Produkten und Systemen, die diese Produkte einfach, flexibel und sicher miteinander verbinden. Konfigurierbare und skalierbare Systemlösungen wie Flexact® können in allen Teilprozessen eingesetzt werden – in der Medien- und Pufferherstellung, Zellernte, Crossflow-Filtration, Virusentfernung, Virusinaktivierung, Polishing und in den Arbeitsschritten Form - Fill und Form - Transfer.

Prozessentwicklung

Mit dem automatisierten Mikrobioreaktor-System Ambr® 15 können Forscher bis zu 48 voneinander unabhängige Zellkultur-Experimente auf kleinstem Raum durchführen.

Analyse von Zellkulturprozessen

Zellkultivierung wird zuerst im kleinen Maßstab im Labor getestet. In Versuchsreihen verändert man die Parameter der einzelnen Proben wie pH-Wert, Sauerstoffgehalt und Temperatur, um die Voraussetzungen für ein optimales Wachstum der Zellen herauszufinden. Während des Kultivierungsprozesses werden die Proben immer wieder analysiert.

Sichere Aufbewahrung von biologischen Flüssigkeiten

Sterile Bags für Zellkulturprozesse sowie die Lagerung und den Transfer von Flüssigkeiten sind eine sichere, kostengünstige Alternative zu Glas und Edelstahl. Sartorius gehört hier zu den weltweit führenden Technologieanbietern.

Zellkultivierung im biopharmazeutischen Prozess

Damit die Zellen bei der Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen optimal wachsen können, werden sie in einem Bioreaktor unter geregelten Bedingungen kultiviert. Wichtig für das Wachstum der Zellen ist unter anderem die Zusammensetzung des Nährmediums, die Effizienz der Durchmischung, Temperatur, Sauerstoffgehalt und pH-Wert.

Octet R Series lab tech

Molekulare Wechselwirkungen analysieren

Octet® Systeme ermöglichen es Wissenschaftlern, molekulare Wechselwirkungen markierungsfrei und in Echtzeit zu analysieren.

Scientist with Arium Comfort

Ultrapure Water in the Lab

Reinstwasser ist aus keinem Labor wegzudenken und wird bei praktisch jeder Anwendung im Labor verwendet. Gleichgültig, ob das Wasser zum Reinigen von Laborgefäßen, zum Ansetzen von Puffern und Zellkulturmedien oder für kritische Laboranwendungen, wie z.B. DNA-Sequenzierung eingesetzt wird: Es muss einen angemessenen Reinheitsgrad aufweisen, um sichere Forschungsergebnisse zu gewährleisten.

Zellernte

Sartoclear® Tiefenfilter wurden für anspruchsvolle Klarfiltrationsanwendungen in der biotechnologischen und pharmazeutischen Industrie entwickelt. Das modulare Design ermöglicht lineare Skalierbarkeit von klein- bis großvolumigen Prozessen.

Filtersysteme

Die vormontierte Filterkonfiguration Maxicaps® zur Filtration großer Volumina kommt gegenüber vergleichbaren Edelstahlsystemen mit 90 % weniger Schläuchen und Anschlüssen aus.

Sartorius Videomaterial 2022

ZIP | 220.1 MB

Sartorius Campus

ZIP | 224.3 MB

Publikationen

Präsentationen Sartorius AG

Unternehmenspräsentation

PDF 3.1 MB

Investoren Präsentation (Englisch)

PDF 4.6 MB

Diversity Fact Sheet

PDF 624.7 KB

Weitere Publikationen

Pressemappe

ZIP 21.0 MB

Insight | Sartorius im Profil

PDF 11.4 MB

Sartorius Campus|Anfahrtsskizze

PDF 1.1 MB

Sartorius Logo

icon-application-center

Fehlender Download?

Falls Sie nicht gefunden haben, wonach Sie suchen, wenden Sie sich bitte an Corporate Communications: sartorius.presse@sartorius.com

Mehr Informationen

icon-building

Unternehmen

Mehr erfahren
icon-development-growth

Investor Relations

Mehr erfahren