Sartorius verschiebt Hauptversammlung

Informationen zur Hauptversammlung der Sartorius AG 

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und den damit einhergehenden Regelungen für Versammlungen verschiebt die Sartorius AG ihre bisher für den 26. März 2020 geplante Hauptversammlung auf einen späteren Zeitpunkt. Das hat der Vorstand des Unternehmens am 17. März 2020 beschlossen.

Durch die Absage der Hauptversammlung am 26. März 2020 verschiebt sich unter anderem auch der Beschluss über die Verwendung des Bilanzgewinns 2019 und die Auszahlung der Dividende. 

Die Hauptversammlung soll auf einen neuen Termin innerhalb der aktienrechtlich vorgesehenen Frist von den ersten acht Monaten des aktuellen Geschäftsjahrs angesetzt werden. Sartorius wird die Aktionärinnen und Aktionäre sowie die Öffentlichkeit zeitgerecht über die weitere Planung informieren.

Weitere Informationen

Downloads

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 2020

PDF | 484.0 KB

Beleg über die Veröffentlichung der Einladung im Bundesanzeiger  

PDF | 73.4 KB

Beleg über die europaweite Verbreitung  

PDF | 222.9 KB

Erläuterung nach § 124a Nr. 2 AktG  

PDF | 67.7 KB

Geschäftsbericht 2019

PDF | 9.7 MB

Jahresabschluss 2019

PDF | 290.5 KB

Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte im Zeitpunkt der Einberufung

PDF | 67.9 KB

Erläuterungen zu den Rechten der Aktionäre

PDF | 113.4 KB

Hinweise zur Teilnahme und Stimmrechtsausübung

PDF | 122.8 KB

Formular zur Vollmachtserteilung an den Stimmrechtsvertreter inklusive Briefwahlunterlagen  

PDF | 117.2 KB

Formular zur Vollmachtserteilung an Dritte  

PDF | 69.7 KB

Formular zum Widerruf der Vollmacht

PDF | 105.3 KB

Hauptversammlung

Archiv

Mehr Informationen

Investor Relations Sartorius AG

Mehr erfahren

News & Finanzpublikationen

Mehr erfahren