Aktien

Informationen zur Sartorius Vorzugsaktie (SRT3) und zur Sartorius Stammaktie (SRT) im Überblick

Übersicht

ISIN

Stammaktie: DE0007165607 | Vorzugsaktie: DE0007165631

Börsenkürzel

Stammaktie: SRT | Vorzugsaktie: SRT3

Marktsegment

Prime Standard 

Indizes

MDAX | TecDAX | MSCI Germany Index | CDAX | Prime All Share-Index | Technology All Share-Index | NISAX20 | STOXX Europe 600 | DAX 50 ESG

Handelsplätze

XETRA | Frankfurt am Main | Hannover | Hamburg | Berlin | München | Düsseldorf | Stuttgart | Tradegate 

Designated Sponsors

Oddo Seydler Bank AG | M.M. Warburg & Co. 

Aufnahme der Börsennotierung

10.07.1990; Emissionspreis: Stammaktie DM 710 | Vorzugsaktie DM 610

Grundkapital

74.880.000 EURO

Aktienanzahl

74.880.000 nennwertlose Inhaber-Stückaktien; davon Stammaktien: 37.440.000 | Vorzugsaktien: 37.440.000

Anzahl ausstehender Aktien

Stammaktien: 34.212.224 | Vorzugsaktien: 34.176.068

Kapitalmaßnahmen seit Börsengang

04.06.1998: Kapitalerhöhung um DM 11 Mio auf DM 36 Mio. mit Vorzugsaktien zum Emissionspreis von DM 630
13.12.1999: Umstellung von DM 50 Nennwertaktie auf Stückaktie mit rechnerischem Nennwert 1 EURO im Verhältnis 1:26 (Aktiensplit)
13.06.2016: Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln zur Durchführung eines Aktiensplits im Verhältnis 1:4

Zahl- und Umlaufstelle für die Aktien der Sartorius AG

Commerzbank AG
(Neue Börsenstraße 1, 60487 Frankfurt am Main)

Die Sartorius AG wird derzeit von 20 Finanzanalysten beobachtet. Die nachfolgende Auflistung zeigt ihre jeweilig aktuelle Einschätzung bzw. Empfehlung zur Sartorius Vorzugsaktie.


InstitutAnalystDatumKurszielVotum

Commerzbank

Daniel Wendorff

02.07.20

327,00

Kaufen

J.P. Morgan

Richard Vosser

11.06.20

290,00

Kaufen

UBS

Michael Leuchten

08.06.20

212,00

Verkaufen

Metzler

Alexander Neuberger

29.05.20

360,00

Kaufen

Morningstar

Aaron Degagne

28.05.20

174,00

--

LBBW

Volker Stoll

26.05.20

260,00

Verkaufen

DZ Bank

Sven Kürten

24.04.20

184,10

Verkaufen

Société Générale

Delphine Le Louët

23.04.20

244,00

Verkaufen

AlphaValue

Virendra Chauhan

22.04.20

241,00

Verkaufen

M.M. Warburg

Michael Heider

22.04.20

300,00

Kaufen

Janney

Paul Knight

22.04.20

255,00

Halten

Bank of America Merrill Lynch

Patrick Wood

21.04.20

286,00

Kaufen

MainFirst

Markus Gola

20.04.20

245,00

Kaufen

Kepler Cheuvreux

Oliver Reinberg

30.01.20

175,00

Verkaufen

Nord LB

Volker Sack

30.01.20

150,00

Verkaufen

EQUI.TS

Thomas J. Schießle

30.01.20

132,00

Halten

Deutsche Bank

Falko Friedrichs

29.01.20

200,00

Halten

HSBC

Richard Latz

16.10.19

160,00

Halten

Hauck & Aufhäuser

Aliaksandr Halitsa

23.08.19

135,00

Verkaufen

Berenberg

Scott Bardo

06.06.19

125,00

Verkaufen


Hinweis
Die vorstehend exemplarisch aufgelisteten Analysteneinschätzungen beruhen nicht auf Untersuchungen der Sartorius AG, sondern ausschließlich auf Analysen, Untersuchungen, Berichten, Empfehlungen oder Bewertungen Dritter. Die Bezugnahme auf derartige Empfehlungen und Bewertungen dient ausschließlich der unverbindlichen Information des Lesers und bedeutet nicht, dass sich die Sartorius AG die Empfehlungen, Meinungen oder Schlussfolgerungen der Analysten in irgendeiner Form zu eigen macht, sie unterstützt oder bestätigt. Die Analysteneinschätzung stellt insbesondere keine Anlageberatung der Sartorius AG dar. Es handelt sich nicht um eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Sartorius Aktien oder sonstigen Finanzinstrumenten oder ein Kauf- oder Verkaufsangebot.

Die Sartorius AG übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere nicht für Auswahl, Aktualität, Qualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der wiedergegebenen Analysteneinschätzungen und ggf. der Analystenempfehlungen. Eine Haftung der Sartorius AG für Schäden, die Dritten ausgehend von den auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen entstehen, ist ausgeschlossen.

Nach Umsetzung des Aktiensplits setzt sich das gezeichnete Kapital der Sartorius AG aus jeweils 37.440.000 Stamm- und Vorzugsaktien mit einem rechnerischen Nennwert von 1 € je Aktie zusammen. Die Stammaktien befinden sich zu gut 50 % im Familienbesitz und werden von einem Testamentsvollstrecker verwaltet. Weitere rund 5 % liegen im direkten Besitz der Familien Sartorius. Etwa 9 % der Aktien werden vom Unternehmen selbst gehalten. Das US-amerikanische Unternehmen Bio-Rad Laboratories Inc. hält nach letzten Angaben einen Anteil von circa 34 %. Die verbleibenden rund 2 % sind nach unserem Kenntnisstand im Streubesitz.

Die Vorzugsaktien befinden sich zu rund 91 % im Streubesitz; rund 9 % werden vom Unternehmen selbst gehalten

StammaktienVorzugsaktien

Verwaltet durch Testamentvollstrecker

~50%

Streubesitz

~91%

Bio-Rad Laboratories Inc.

~34%

Eigene Anteile

~9%

Eigene Anteile

~9%

Familienbesitz

~5%

Streubesitz

~2%


Angaben zu Anteils- und Streubesitz entsprechend der gemäß §§ 33 ff. WpHG veröffentlichten Stimmrechtsmitteilungen und eigener Mitteilungen der Aktionäre. Diese Meldepflichten und Angaben beziehen sich ausschließlich auf stimmberechtigte Aktien und nicht auf die stimmrechtslosen Vorzugsaktien. Die Aktionärsstruktur der Sartorius-Vorzugsaktien enthält daher keine über die selbst gehaltenen Aktien hinausgehenden Detailinformationen.

Aktienkurs

Mehr Informationen

Investor Relations Sartorius AG

Mehr erfahren

Über Sartorius

Mehr erfahren

Sartorius Stedim Biotech Share

Nur auf Englisch verfügbar

Mehr erfahren